Ulbricht

Ulbricht
Ulbricht [ool′briHt΄]
Walter [väl′tər] 1893-1973; chief of state of East Germany (1960-73)

English World dictionary. . 2014.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Ulbricht — ist der Familienname folgender Personen: Anne Ulbricht (* 1985), deutsche Handballspielerin Carl Ulbricht (* 1904), sächsischer Finanzminister Hartmut Ulbricht (* 1950), deutscher Politiker (CDU) Jens Ulbricht (* 1939), deutscher Leichtathlet… …   Deutsch Wikipedia

  • ULBRICHT (W.) — ULBRICHT WALTER (1893 1973) Né à Leipzig dans une famille de condition modeste, Ulbricht est d’abord apprenti, puis ouvrier ébéniste. Tôt, il s’affilie à une association de jeunesse socialiste, et entre au S.P.D. (Parti social démocrate) à dix… …   Encyclopédie Universelle

  • Ulbricht — can refer to: *Walter Ulbricht (June 30, 1893 – August 1, 1973) German communist politician *Daniel Ulbricht (living) New York City Ballet principal dancer …   Wikipedia

  • Ulbricht — Ulbricht, Walter …   Enciclopedia Universal

  • Ulbricht — (Walter) (1893 1973) homme politique est allemand. Premier secrétaire du parti socialiste unifié de 1950 à 1971, il présida le Conseil d état de la R.D.A. de 1960 à sa mort …   Encyclopédie Universelle

  • Ulbricht — Ụlbricht,   Walter, Politiker, * Leipzig 30. 6. 1893, ✝ Berlin (Ost) 1. 8. 1973; Tischler, zunächst (ab 1912) Mitglied der SPD, dann (ab 1919) der KPD, wurde 1923 in die Parteizentrale gewählt. Er trat dort v. a. als Organisator hervor (u. a.… …   Universal-Lexikon

  • Ulbricht, Walter —   Geboren am 30. Juni 1893 in Leipzig als Sohn eines Schneiders, erlernte Ulbricht das Tischlerhandwerk. 1912 trat er in die SPD ein, war von 1915 bis 1918 Soldat und wurde 1919 Mitglied der neu gegründeten KPD. 1923 war Ulbricht bereits Mitglied …   Universal-Lexikon

  • Ulbricht-Kreuz — Ulbricht Kreuzn kreuzförmigerLichtreflexaufderRestaurantkugeldesOst BerlinerFernsehturms.AnspielungaufdenehemaligenStaatsratsvorsitzendenderDDR,WalterUlbricht.1969ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Ulbricht, Walter — born June 30, 1893, Leipzig, Ger. died Aug. 1, 1973, East Berlin, E.Ger. German communist leader and head of East Germany (1960–73). He joined the German Communist Party after World War I and was elected to its central committee in 1923. He led… …   Universalium

  • Ulbricht-Kugel — Laboraufbau mit Ulbricht Kugel, Lichtempfindlichkeits Messung einer CCD Kamera (Video Bewertung nicht abgebildet) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”